TSF Aggertal UG

Tennis-Sport & Freizeit Aggertal

LK-Tagesturniere Sommer 2017

AUSSCHREIBUNG zum LK-Tagesturniercircuit
der Sommersaison
2017
der TSF Aggertal UG Tennis, Sport & Freizeit


Tenniszentrum Overath

Cyriax 22, 51491 Overath
Boden: Ascheplatz (roter Sand)

Turniertermine:

Zeitliche Einschränkungen sind bei der Meldung unter „Bemerkungen“ anzugeben und können in der Regel berücksichtigt werden. Sollte dies nicht der Fall sein, wird telefonisch Rücksprache gehalten.

 

TC BW Siegburg e.V.
Weißdornweg 16, 53721 Siegburg
Boden: Ascheplatz (roter Sand)

Turniertermine:

Zeitliche Einschränkungen sind bei der Meldung unter „Bemerkungen“ anzugeben und können in der Regel berücksichtigt werden. Sollte dies nicht der Fall sein, wird telefonisch Rücksprache gehalten.

 

TC Liblar e.V.
An der Schwarzau 3, 50347 Erftstadt-Liblar
Boden: Ascheplatz (roter Sand)

Turniertermine:

Zeitliche Einschränkungen sind bei der Meldung unter „Bemerkungen“ anzugeben und können in der Regel berücksichtigt werden. Sollte dies nicht der Fall sein, wird telefonisch Rücksprache gehalten.

 

Zeitliche Einschränkungen sind bei der Meldung unter „Bemerkungen“ anzugeben und können in der Regel berücksichtigt werden. Sollte dies nicht der Fall sein, wird telefonisch Rücksprache gehalten.

TuS 06 Waldbröl e.V.
Vennstraße, 51545 Waldbröl
Boden: Ascheplatz (roter Sand)

 

Veranstalter: TSF Aggertal UG + TSC Overath e.V.

Tel.: 02206-8659650
Mobil: 0178-8041635
Mail: turniere@tsf-ug.de
URL: www.tsf-ug.de

Teilnahmebedingungen

– Es wird nach der LK- Turnierordnung des TVM und den internationalen Regeln der ITF gespielt.
– Die Turnierleitung behält sich vor, die Bedingungen dieser Ausschreibung zu ändern.
– Gespielt werden 2 Gewinnsätze. Ein eventueller 3. Satz wird in allen Konkurrenzen als Matchtiebreak bis 10 (mit 2 Punkten Vorsprung) gespielt.
– Es wird nach den Empfehlungen des DTB für das Spiel ohne Schiedsrichter gespielt.
– Jeder Spieler hat auf Wunsch der Turnierleitung das Amt des Schiedsrichters zu übernehmen.
– Alle Ergebnisse fließen in die LK Wertung ein

Wettbewerbe: Herren, Herren 30, 40, 50; Damen, Damen 30, 40, 50

Spielmodus: 3er, 4er Gruppen oder Spirale. 2 Matches pro Teilnehmer /-in. Höchstmögliche LK- Homogenität!!!

Meldung: ausschließlich auf: www.tvpro-online.de

Meldeschluss: 2 Tage vor dem jeweiligen Turnier

Nenngeld: – Erwachsene: 25,-€ + 5,-€ DTB-Entgeld pro Turnier (vor Antritt bar zu zahlen)

                      – Jugendliche: 25,-€ + 3,-€ DTB-Entgeld pro Turnier (vor Antritt bar zu zahlen)

Absagen: Sagt ein(e) Spieler/-in vor der Auslosung ab, so ist er/sie nicht nenngeldpflichtig. Geschieht dies nach der Auslosung, bzw. nach der Terminvergabe so ist der/die Spieler/ -in in jedem Fall (auch im Fall von Krankheit oder Verletzung) nenngeldpflichtig!!!

Spieltermin: der 1. Spieltermin wird 1 Tag vor jedem Turnier per email verschickt oder kann telefonisch bei der Turnierleitung erfragt werden.

Ballmarke: Dunlop (ITF approved)

Turnierleitung: Veit Heller oder Vertretung (Tel.: 0178 8041635)

Turnierarzt: örtlicher Notdienst

Oberschiedsrichter: Veit Heller

Alle Turniere sind vom TV Mittelrhein e.V. offiziell genehmigt